Grund- und Realschule plus
Lernen mit Freu(n)den! 


Lerncoaches berichten...
...unser Projekt „S.A.M.S. – Schüler arbeiten mit Schülern“ startete mit der Ausbildung im Rahmen unserer Projekttage im Schuljahr 2012/13. Dort ließen wir – Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klassenstufe – uns von Frau Könen und Frau Schäfer zu Lerncoaches ausbilden.                                                            
Wir helfen Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 5 und 6 an unserer Schule am Nachmittag bei der Erledigung der Hausaufgaben. Wir begleiten die Jüngeren in der Hausaufgabenzeit von 14.00 bis 15.00 Uhr und leiten anschließend die Lernzeit (15.05 bis 15.55 Uhr). In der Lernzeit stellen wir mit den Schülerinnen und Schülern die Hausaufgaben fertig oder lernen mit Ihnen für eine anstehende Klassenarbeit.

Kommentare der Lerncoaches

  • „Uns macht die Arbeit mit den Jüngeren Spaß!“
  • „Wir finden den Zusammenhalt zwischen Schülern aller Altersklassen gut.“
  • „Wir wiederholen älteren Lernstoff durch unsere Arbeit. Das lohnt sich.“


Am Dienstag, den 06.05.14, präsentierten zwei Schüler unserer Schule das  Projekt S.a.m.S. im Rahmen einer Austauschveranstaltung mit anderen Schulen aus Rheinland-Pfalz auf der Burg Stahleck in Bacharach.
Jasmin und Marius berichteten gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Könen von ihrer Ausbildung und der Arbeit als Lerncoach.